Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Die Macht der Geographie im 21. Jahrhundert wird in neuem Tab geöffnet

Die Macht der Geographie im 21. Jahrhundert

10 Karten erklären die Politik von heute und die Krisen der Zukunft
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Marshall, Tim (Verfasser)
Verfasserangabe: Marshall Tim ; aus dem Englischen von Lutz-W. Wolff
Jahr: 2021
Verlag: München, dtv
Mediengruppe: Sachliteratur
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 2InteressenkreisSignaturStatusFristVorbestellungenMediengruppe
Zweigstelle: Hauptstelle Standort 2: 1. Etage Interessenkreis: Signatur: Ekn 61 Mar Status: In Einarbeitung Frist: Vorbestellungen: 1 Mediengruppe: Sachliteratur

Inhalt

An 10 Beispielen wird deutlich, wie geographische Voraussetzungen die aktuelle politische Situation von Staaten und Regionen prägen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Marshall, Tim (Verfasser)
Verfasserangabe: Marshall Tim ; aus dem Englischen von Lutz-W. Wolff
Jahr: 2021
Verlag: München, dtv
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Ekn 61
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-423-28301-4
Beschreibung: 412 Seiten, Karten
Schlagwörter: Geografie, Krisengebiet, Weltpolitik
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Wolff, Lutz-W. (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The power of geography - ten maps that reveal the future of our world
Mediengruppe: Sachliteratur