Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Donnerstag, 11. Februar 2016
   
minimieren
Kontakt


 
Konrad-Adenauer-Platz 1
 50126 Bergheim

 Tel. 02271 - 89 - 380
 Email stadtbibliothek@bergheim.de

 Unsere Öffnungszeiten:

Dienstag 11.00 Uhr - 18.00 Uhr
Mittwoch 12.00 Uhr - 19.00 Uhr
Donnerstag 12.00 Uhr - 19.00 Uhr
Freitag 11.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag 10.00 Uhr - 13.00 Uhr

 

Ausleihe rund um die Uhr!

Mit einem Klick zur kostenlosen E-Book-Ausleihe. Einfach mit der Ausweisnummer und dem Passwort (das Geburtsdatum in der Schreibweise TT.MM.JJJJ) einloggen!

minimieren
Wir bei Facebook

Lexikonsuche mit Munzinger
minimieren
Gefördert von

Unterstützt von

Patrick Salmen & Quichotte - Roof der Wildnis

Nach ihrer erfolgreichen Deutschlandtour im letzten Jahr haben sich die beiden bärtigen Rabauken Patrick Salmen und Quichotte (auch bekannt als Moderator unseres Poetry Slams BergReim) erneut zusammengetan um die Bühnen der Republik unsicher zu machen.

Im Gepäck haben sie neben unzählbaren Sanifairbons und dem frisch erschienenen Rätselbuch „Aufgeben ist keine Lösung. Außer bei Paketen" jede Menge Flausen und brandneuer Kurzgeschichten. Ihre Bühnenshow bewegt sich zwischen Stand-Up, Lesung, Konzert und interaktiver Quizshow.

 

MEDIO.RHEIN.ERFT, Kleiner Saal, Mittwoch, 09 März 2016

Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr
 
Veranstalter:
BM.CULTURA & STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM
 
Kartenverkauf und Preise:
VVK: 14 €; erm. 7 €
AK: 16 €; erm. 8 €

Eintrittskarten erhalten Sie online, im TICKET.SHOP im MEDIO, bei der TICKET.HOTLINE unter 02405 40860 und in allen bekannten Vorverkaufsstellen. Je nach Verkaufsstelle fallen unterschiedliche Servicegebühren an.

Wegfall der Kulanztage bei überfälligen Medien

Es besteht die Möglichkeit, sich per Mail über bald fällige Medien informieren lassen und über unseren Rückgabeautomaten können Medien nun täglich 24 Stunden lang zurückgegeben werden - daher werden ab dem 1. März die Kulanztage wegfallen! Es fallen also ab dem ersten Tag über der Leihfrist Gebühren an!

Rund um die Uhr verlängert werden können Medien selbst hier auf unserer Homepage oder während der Öffnungszeiten telefonisch unter 02271/89380 und per Mail an stadtbibliothek@bergheim.de

WELCOME TO YOUR LIBRARY!

Wir sagen HERZLICH WILLKOMMEN und arbeiten fleißig an unserer "Internationalen Bibliothek".
Hier gibt es viele Medien, die das Erlernen der deutschen Sprache erleichtern. Zudem bieten wir Infos zur Bibliothek in verschiedenen Sprachen an und geben Hinweise zu weiteren wichtigen Angeboten. Hier schon mal ein paar interessante Links:
www.welcomegrooves.de
www1.wdr.de/themen/politik/wdrforyou/
www.fluechtlingshilfe-muenchen.de

 

mehr lesen...

Neu bei uns - der Rückgabeautomat!

Ab sofort können unsere Kunden ihre ausgeliehenen Medien auch außerhalb unserer Öffnungszeiten zurückgeben! Wie das genau funktioniert, kann man auf unserer Facebookseite in einem Videobeispiel sehen.

https://www.facebook.com/stadtbibliothek.bergheim

 

 

Onleihe-Erft - Aktuelle Informationen

Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden und die Verfügbarkeit zu erhöhen, wird ab  01.12.2015 die Ausleihmenge für eMedien von 15 auf 10 beschränkt. Diese Begrenzung gilt nicht für vorgemerkte Medien.

Außerdem können Sie mittlerweile alle eBooks vorzeitig zurückgeben (Ausnahme: PDF-Format). 
Hier die Anleitung. Bitte machen Sie von diesem Angebot rege Gebrauch. Die anderen Nutzer werden es Ihnen danken.

Aus Kostengründen und wegen mangelnder Nachfrage stehen ab Januar 2016 keine ePaper (Zeitungen) mehr zur Verfügung.

Neu im Angebot sind zwei Zeitschriften der Stiftung Warentest: „Test“ und „Finanztest“.

Die STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM initiiert „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“

Das Thema „Demenz“ in die Mitte der Gesellschaft zu bringen sowie Betroffene und Akteure in der Kreisstadt Bergheim zu vernetzen, sind die wichtigsten Ziele der Initiative der STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM. In enger Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Bergheim wurde ein Konzept entwickelt, das die Bibliothek zu einem Ort machen möchte, an dem

  • unterschiedliche Medien, Informationen und Materialien zum Thema Demenz bereitgestellt werden.
  • mit durch den Rhein-Erft-Kreis eigens geschultem Personal niedrigschwellige Angebote stattfinden.
  • Menschen mit Demenz am gesellschaftlichen Leben teilnehmen.
  • sich Akteure vernetzen, um gemeinsam die Angebotsstruktur zu optimieren und sich fachlich auszutauschen.

Bergheimerinnen und Bergheimer, Vereine, Initiativen, Gewerbe, Bildungseinrichtungen, Politik und Kommunalverwaltung sollen gemeinsam das Thema „Demenz“ in den Fokus rücken und gemeinsam die Lebenssituation der Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen dauerhaft verbessern.

Das Fachforum Seniorenarbeit ist die Online- Plattform der Allianz. Sie bietet Informationen zum aktuellen Projektverlauf, thematischen Schwerpunkten und eine geschützte Diskussionsplattform für die Allianzpartner.

Hier geht´s zum "Fachforum Seniorenarbeit" -> www.unser-quartier.de/stadt-bergheim

Weitere Informationen zum Bundesprogramm:

http://www.lokale-allianzen.de

Gefördert durch das:

Willkommen   |   Mediensuche   |   Veranstaltungen   |   Kinder   |   KiTas & Schulen   |   Mein Konto
Nuntio.Content
Copyright [Year] by OCLC GmbH