GO
Kontakt & Öffnungszeiten

Konrad-Adenauer-Platz 1
50126 Bergheim

Tel. 02271 - 89 - 380
Email stadtbibliothek@bergheim.de

Öffnungszeiten

Di - Fr  11 bis 18 Uhr
Sa  10 bis 13 Uhr 
Anmeldung Newsletter

Senden Sie uns einfach eine Mail an stadtbibliothek@bergheim.de mit dem Betreff "Abo Newsletter" und  bleiben Sie über die wichtigsten Entwicklungen und Veranstaltungstipps auf dem Laufenden!

Unser Förderverein

Die neuen Seiten unseres Fördervereins finden Sie hier!

Social Media



Musik streamen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Filme streamen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausleihe rund um die Uhr!

Mit einem Klick zur kostenlosen E-Book-Ausleihe. Einfach mit der Ausweisnummer und dem Passwort (das Geburtsdatum in der Schreibweise TT.MM.JJJJ) einloggen!

Alle Fragen zur Nutzung der Onleihe werden hier beantwortet.

Lokale Allianz!

 

 

Das Fachforum Seniorenarbeit ist die Online-Plattform der Allianz. Sie bietet Informationen zum aktuellen Projektverlauf, thematischen Schwerpunkten und eine geschützte Diskussionsplattform für die Allianzpartner.

Erftbib

Qualifizierte Informationen einfach finden - für Facharbeit, Vortrag, Bewerbung, Diplomarbeit, Hobby...
Hier können Sie professionelle Datenbanken, Bibliothekskataloge und Volltexte parallel durchsuchen oder einzeln abfragen. Dokumente, die nicht frei verfügbar als Volltext vorliegen, können wir gerne per Fernleihe für Sie besorgen.

Datenschutzerklärung

Erfahren Sie hier, welche personenbezogenen Daten von dieser Website erhoben und genutzt werden.

Unterstützt von

Gefördert von

20 Jahre Stadtbibliothek im Medio Rhein Erft!

Der Juni steht ganz im Zeichen unseres 20-jährigen Jubiläums!

Am 06. Juni 2004 zog die Stadtbibliothek ins MEDIO.RHEIN.ERFT und hat sich seitdem zu einem zentralen Ort in der Kultur- und Bildungslandschaft der Kreisstadt Bergheim entwickelt.

Das möchten wir nun - gemeinsam mit Ihnen - gebührend gefeiert! Freuen Sie sich auf zahlreiche spannende Veranstaltungen! Hier finden Sie alle Termine!

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

SommerLeseClub

SommerLeseClub 2024: Meldet euch jetzt an!

Das wird euer Lesesommer! Nehmt In den Sommerferien vom 5. Juli bis zum 23. August am Sommerleseclub teil, allein oder im Team von bis zu 5 Personen. Euer Team kann aus Großeltern und Enkeln bestehen, Eltern und Kindern, nur Erwachsenen, nur Kindern ihr habt die Wahl! Sucht euch aus dem Bestand der Bibliothek etwas aus und gestaltet euer Logbuch online oder hier in der Bibliothek, oder beides! Der Kreativität sind in diesem Sommer keine Grenzen gesetzt. 

Ausführliche Infos und alle Termine findet ihr hier

 

 

 

 

 

Schließtag im Juli

Die Bibliothek bleibt am Samstag, den 13. Juli geschlossen!

Am Dienstag, den 16. Juli sind wir dann wieder für Sie da.

 

 

 

 

 

Glückwünsche unseres Fördervereins

20 Jahre in den Räumen des Medio Rhein-Erft sind wahrlich Grund zum Feiern. – Wir gratulieren! Und wir bedanken uns bei dem Team der Stadtbibliothek für die vertrau-ensvolle wertschätzende und immer konstruktive Zusammenarbeit.

Wir bedanken uns beim Leitungsteam, das die kreativen und innovativen Ideen der Mitarbeitenden immer unterstützt hat. Sie haben den Weg für die Bibliothek der Zukunft frei gemacht.

Wir bedanken uns im Namen der Nutzerinnen und Nutzer bei dem gesamten Team der Stadtbibliothek für seine engagierte und zukunftsweisende Arbeit. Sie alle haben die Stadtbibliothek zu einem Ort der Vielfalt, des Wissens, des Lernens und der Begegnung von Generationen und Kulturen werden lassen.

Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Jahre, gute Zusammenarbeit, kreative Ideen und die nie versiegende innovative schöpferische Kraft der Mitarbeitenden.

 

 

1. Makeathon "Smart Library" am 06.07. + 07.07.2024

 

Beim 1. SMART LIBRAY MAKEATHON setzen wir gemeinsam mit unseren Makeathon erprobten Partnern, den Firmen Humanizing Technologies und ITQ GmbH, auf motivierte Studierende und Schüler*innen, die am 06.07 und 07.07.2024 neue, innovative Ideen mit Hilfe der Softwareplattform Plural.io, den Avataren und den TEMIs umsetzen. Dabei sollen aber auch weitere Materialien wie Microcontroller, ESP32, Jumper Wires, Sensoren, LEDs, Screens, Raspberry Pis oder unser 3D-Drucker zum Einsatz kommen!

Los geht´s am 06.07 um 12:00 Uhr!

Wichtig: Vorkenntnisse sind definitiv keine Pflicht! Programmierkenntnisse wären super, wir möchten aber mit dieser Veranstaltung  verschiedene Fachbereiche ansprechen!

 

 

 

 

 

Sprachcafé - Offener Sprachtreff zum Deutsch Lernen

Deutsch sprechen für ALLE in lockerer Runde bei Kaffee, Tee und Keksen für jedes Sprachniveau. Wir sprechen über aktuelle Themen, unseren Alltag, Hobbys, Essen, Familie und viele andere Dinge – kurz: Wir üben Deutsch. Sprachpatinnen und Sprachpaten der Stadtbibliothek Bergheim begleiten die Termine.

Wann? Jeden 1. Mittwoch im Monat von 16:30 bis 18 Uhr

Termine 2024: 05.06., 03.07., 03.09., 02.10., 06.11., 04.12.

Ort: Anton-Heinen-Haus | Kirchstraße 1b 50126 Bergheim | Raum 2.46

Eintritt frei, keine Anmeldung notwendig

Auskunft: Stadtbibliothek Bergheim | Lisa Joos | lisa.joos@bergheim.de | 02271/89379

Der Lit.Treff unseres Fördervereins

Freitag, 28. Juni, 16 Uhr in der Stadtbibliothek

Wir sprechen über das Buch "Das Fundbüro der verlorenen Träume"  von Helen Frances Paris..

Der Titel für den folgenden Lit.Treff wird wie immer am Ende der Veranstaltung von den Teilnehmern gewählt.

Moderation: Gisela Mertens

Teilnahme kostenlos | Anmeldung unter Tel. 02271/89-380 oder stadtbibliothek@bergheim.de 

 

 

 

Lit.Schreib - Die Schreibwerkstatt der STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM

In diesem Jahr haben sich die Teilnehmer*innen der Schreibwerkstatt eine neue, spannende Aktion ausgedacht: Auf der Seite des Fördervereins bieten sie nämlich jeden Monat einen Einblick in ihre Arbeit und veröffentlichen Texte aller Art

Klicken Sie hier für die Monatstexte

Lit.Schreib, die Schreibwerkstatt der Stadtbibliothek Bergheim, bietet in einem zweimonatigen Rhythmus Schreibbegeisterten die Möglichkeit, gemeinsam zu schreiben und sich mit anderen Schreibenden über Inhalt und Ausdrucksformen auszutauschen. Herzlich eingeladen sind alle, denen das richtige Aneinanderreihen von Worten und der Spaß am Schreiben am Herzen liegen.

Die nächsten Termine:   06.07., 24.08., 19.10., 30.11.

Anmeldungen bitte an stadtbibliothek@bergheim.de

 

Makerspace-Veranstaltungen

Digitalisierung und das Ausprobieren und Kennenlernen von neuen Technologien steht im MAKERSPACE im Vordergrund.

Ein 3D-Drucker und Digitalisierungsgeräte für Schallplatten, Kassetten, VHS-Kassetten, Dias und Fotos stehen allen Besuchern zur Verfügung. In Kooperation mit der VHS Bergheim werden erste Schritte in der Robotik und der Arduino-Programmierung ermöglicht. Der MAKERSPACE ist ein offener Raum für neue Ideen, Potenziale und Do-It-Yourself-Projekte.

Unsere Veranstaltungen:

tba

 

Deutsch lernen mit der Stadtbibliothek

In der Internationalen Bibliothek gibt eine Lernhilfe für Migranten, die von ehrenamtlichen Lernhelfern, sogenannten „Sprachpaten“, in den Räumen der Stadtbibliothek angeboten wird. Hierbei geht es um Hausaufgabenunterstützung und Nachhilfe. Ganz nach den individuellen Wünschen der Teilnehmer gibt es wiederholende und weiterführende Übungen und vor allem geht es um viel Miteinander-Sprechen. Auch Minderjährige, die eine Schule besuchen, sollen durch dieses Angebot angesprochen werden. Die Teilnahme an der Lernhilfe ist völlig unabhängig vom jeweiligen Sprachniveau und basiert auf Freiwilligkeit. Das Angebot ist kostenlos nutzbar und findet während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek statt.

Sie möchten Deutsch lernen und suchen jemanden, der Sie unterstützt? Sprechen Sie uns an!

Sie möchten gerne ehrenamtlich als Sprachpat*in tätig werden? Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartnerin: Lisa Joos (lisa.joos@bergheim.de, Tel.: 02271/89-379)

 

 

STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM goes Streaming! Filme, Musik und Kinderbücher digital

 


   FILME STREAMEN 

   


   

   MUSIK STREAMEN

  


     INTERAKTIVE KINDERBUCH-APP

 

 


Alle Angebote sind mit einem gültigen Bibliotheksausweis ohne zusätzliche Gebühren nutzbar. Weitere Informationen gibt es hier:  STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM - Digitale Angebote

Gebühren einfach online bezahlen

Ab sofort können Sie Ihre Gebühren jederzeit online bezahlen. Das ermöglicht das neue PAYONE Bezahlmodul. Zahlen Sie ganz einfach in Ihrem OPEN-Leserkonto per Klick über die gängigen Zahlarten wie PAYPAL, Kreditkarte oder SofortÜberweisung. Direkt im Anschluss können Sie wieder Medien verlängern, vormerken oder E-Medien entleihen. GiroPayPAYONE ist als Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe sicher und verlässlich und von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht als Zahlungsinstitut zugelassen.

Unser Rückgabeautomat!

Ausgeliehene Medien können 24/7 über die Außenrückgabe zurückgegeben werden.  Wie das genau funktioniert, kann man hier in einem Videobeispiel sehen.

Eventuell angefallene Gebühren können auch zu einem späteren Zeitpunkt in der Bibliothek bezahlt werden.

 

Die Stadtteilbücherei in Ahe

Die Stadtteilbücherei Ahe wird ehrenamtlich von einem engagierten Team betreut und ist eine Zweigstelle der STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM. Ganz besonders Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen, im Bestand der Stadtteilbücherei zu stöbern.

Im Wohnpark 22
50127 Bergheim
Telefon 02271 / 93207

Öffnungszeiten: Di 16-18 Uhr und Do 16-18 Uhr