GO
Kontakt & Öffnungszeiten

Konrad-Adenauer-Platz 1
50126 Bergheim

Tel. 02271 - 89 - 380
Email stadtbibliothek@bergheim.de

Öffnungszeiten

Di - Fr  11 bis 18 Uhr
Sa  10 bis 13 Uhr 
Anmeldung Newsletter

Senden Sie uns einfach eine Mail an stadtbibliothek@bergheim.de mit dem Betreff "Abo Newsletter" und  bleiben Sie über die wichtigsten Entwicklungen und Veranstaltungstipps auf dem Laufenden!

Unser Förderverein

Die neuen Seiten unseres Fördervereins finden Sie hier!

Social Media



Musik streamen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Filme streamen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausleihe rund um die Uhr!

Mit einem Klick zur kostenlosen E-Book-Ausleihe. Einfach mit der Ausweisnummer und dem Passwort (das Geburtsdatum in der Schreibweise TT.MM.JJJJ) einloggen!

Alle Fragen zur Nutzung der Onleihe werden hier beantwortet.

Lokale Allianz!

 

 

Das Fachforum Seniorenarbeit ist die Online-Plattform der Allianz. Sie bietet Informationen zum aktuellen Projektverlauf, thematischen Schwerpunkten und eine geschützte Diskussionsplattform für die Allianzpartner.

Erftbib

Qualifizierte Informationen einfach finden - für Facharbeit, Vortrag, Bewerbung, Diplomarbeit, Hobby...
Hier können Sie professionelle Datenbanken, Bibliothekskataloge und Volltexte parallel durchsuchen oder einzeln abfragen. Dokumente, die nicht frei verfügbar als Volltext vorliegen, können wir gerne per Fernleihe für Sie besorgen.

Lexikonsuche mit Munzinger

 

 

 

Info & Login

Datenschutzerklärung

Erfahren Sie hier, welche personenbezogenen Daten von dieser Website erhoben und genutzt werden.

Unterstützt von

Gefördert von

20. August: Große Eröffnungsparty der Kinderbibliothek

Paule lädt ein zur großen Eröffnungsparty der neuen Kinderbibliothek 

Wir feiern ein großes Piratenfest mit Fotoaktion, Du kannst Deine eigene Piratenausstattung basteln, mit unseren Mini-Robotern Bee-Bot auf Schatzsuche gehen oder Dich an unserer Getränkebar erfrischen und mit kleinen Snacks stärken.

Programm:

10:30 Uhr:   Eröffnungsrede der stellvertretenden Bürgermeisterin Elisabeth Hülsewig

11:00 Uhr:   Paules Samstags-Geschichten mit Vorlesepate Dieter

12:00 Uhr:  Große Zaubershow mit Kinderzauberer Mecki

Eintritt frei | keine Anmeldung erforderlich

 

 

 

24. August: Lesung der Finalisten! Schreibwettbewerb "In diesem Sommer"

 

27 Texte haben die Jury erreicht! Mehr als doppelt so viele Einsendungen, als wie beim ersten Schreibwettbewerb.

Wir freuen uns sehr!

Aus den eingereichten Texten werden durch die Jury nun die 5 Gewinner*innen ermittelt ausgewählt. Sie erhalten die Möglichkeit, sich am 24.08.2022 um 18:00 Uhr bei einer Lesung im Rahmen der Initiative „Lit.lies“ mit ihren Texten vor Publikum zu präsenteren.

Das Publikum entscheidet dann in dieser Lesung darüber, welcher Text den Hauptpreis erhalten soll. Der Gewinner des Hauptpreises erhält nämlich die Gelegenheit seinen oder ihren Text anlässlich der Lesung der bekannten Autorin Marie Adams vorzustellen und von ihr spannende Tipps für eine mögliche schriftstellerische Karriere zu erhalten. Die Lesung findet am 14.09 in der Stadtbibliothek statt.

Der Eintritt ist frei!

 

03. September: Schreiben über den Dächern von Bergheim: Schreib-Matinee „Bergheim und ich“

Im Rahmen des LiteraturHerbstes findet in der Stadtbibliothek am 03.09.2022 zum ersten Mal eine Schreib-Matinee statt:

Bei hoffentlich herrlichem Wetter bietet sich hier die Gelegenheit für alle Schreibfreudigen, sich in geselliger Runde über den Dächern Bergheims zu treffen und mit fachkundiger Schreib- und Inspirationshilfe über Erlebnisse, Erkenntnisse und Gedanken über Bergheim, wie wir es kennen, zu schreiben.

Die Teilnahme ist kostenlos. Für Getränke ist gesorgt.

Makerspace-Veranstaltungen im September

Digitalisierung und das Ausprobieren und Kennenlernen von neuen Technoligien steht im MAKERSPACE im Vordergrund.

Ein 3D-Drucker und Digitalisierungsgeräte für Schallplatten, Kassetten, VHS-Kassetten, Dias und Fotos stehen allen Besuchern zur Verfügung. In Kooperation mit der VHS Bergheim werden erste Schritte in der Robotik und der Arduino-Programmierung ermöglicht. Der MAKERSPACE ist ein offener Raum für neue Ideen, Potenziale und Do-It-Yourself-Projekte.

Unsere Veranstaltungen:

Dienstag, 15.09.2022, 18.00 Uhr: Einführung 3D-Druck

Donnerstag, 22.09.2022, 18 Uhr: 3D-Druck für Fortgeschrittene

Dienstag, 29.09.2022, 18 Uhr: Arduino für Einsteiger

Samstag, 08.10.2022, 10 Uhr: Eltern-Kind-Workshop Programmierung mit Arduino, Calliope & Co.

 

Herbstferien 2022: TOMMI - Deutscher Kinder- & Jugendsoftwarepreis

Zocken, testen & bewerten!

Werde ein Teil der TOMMI-Jury und entscheide welches aktuelle Konsolen- oder Computerspiel den begehrten „TOMMI- Kinder und Jugendsoftwarepreis“ verdient hat. Du erhältst zwei Wochen lang die Möglichkeit in die Bibliothek zu kommen und die von den Publishern eingereichten Spiele ausgiebig zu testen und zu bewerten. Die Games die euch am besten gefallen haben, erhalten bei einer Live Sondersendung im KiKa den TOMMI-Preis.

Du brauchst noch mehr Informationen? Schau auf der TOMMI-Homepage vorbei und entdecke was dich erwartet: TOMMI - Deutscher Kindersoftwarepreis

Den Bewerbungsbogen findest du online:  https://www.kindersoftwarepreis.de/jury/kinder-jury/

 

Bewerbungen an:

STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM
Konrad-Adenauer-Platz 1
50126 Bergheim

Ansprechpartnerin: Annika Freitag

Die Jury trifft sich in den Herbstferien immer Dienstag bis Freitag von 11 Uhr bis 15 Uhr.
 
 ------------------------------------------
Die TOMMI-Jury kann durch die freundliche Unterstützung der LVM-Versicherungsagentur Bosbach und Ohlig für die Teilnehmer*innen kostenfrei stattfinden!

 

Lit.Schreib - Die Schreibwerkstatt der STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM

Lit.Schreib, die Schreibwerkstatt der Stadtbibliothek Bergheim, bietet in einem zweimonatigen Rhythmus Schreibbegeisterten die Möglichkeit, gemeinsam zu schreiben und sich mit anderen Schreibenden über Inhalt und Ausdrucksformen auszutauschen. Herzlich eingeladen sind alle, denen das richtige Aneinanderreihen von Worten und der Spaß am Schreiben am Herzen liegen.

Nächster Termin: tba

Anmeldungen bitte an stadtbibliothek@bergheim.de

 

 

Deutsch lernen mit der Stadtbibliothek

In der Internationalen Bibliothek gibt eine Lernhilfe für Migranten, die von ehrenamtlichen Lernhelfern, sogenannten „Sprachpaten“, in den Räumen der Stadtbibliothek angeboten wird. Hierbei geht es um Hausaufgabenunterstützung und Nachhilfe. Ganz nach den individuellen Wünschen der Teilnehmer gibt es wiederholende und weiterführende Übungen und vor allem geht es um viel Miteinander-Sprechen. Auch Minderjährige, die eine Schule besuchen, sollen durch dieses Angebot angesprochen werden. Die Teilnahme an der Lernhilfe ist völlig unabhängig vom jeweiligen Sprachniveau und basiert auf Freiwilligkeit. Das Angebot ist kostenlos nutzbar und findet während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek statt.

Bei Interesse bitte melden bei Lisa Joos (lisa.joos@bergheim.de, Tel.: 02271/89-379)

 

 

Der Lit.Treff unseres Fördervereins

Freitag, 12. August, 16 Uhr in der Stadtbibliothek

Wir sprechen über das Buch "Alte Sorten" von Ewald Arenz.

Der Titel für den folgenden Lit.Treff wird wie immer am Ende der Veranstaltung von den Teilnehmern gewählt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Moderation: Gisela Mertens

Anmeldung unter Tel. 02271/89-380 oder stadtbibliothek@bergheim.de 

STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM goes Streaming! Filme, Musik und Kinderbücher digital

 


   FILME STREAMEN 

   


  

   MUSIK STREAMEN

  


     INTERAKTIVE KINDERBUCH-APP

 

 


Alle Angebote sind mit einem gültigen Bibliotheksausweis ohne zusätzliche Gebühren nutzbar. Weitere Informationen gibt es hier:  STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM - Digitale Angebote

 

 

Gebühren einfach online bezahlen

Ab sofort können Sie Ihre Gebühren jederzeit online bezahlen. Das ermöglicht das neue PAYONE Bezahlmodul. Zahlen Sie ganz einfach in Ihrem OPEN-Leserkonto per Klick über die gängigen Zahlarten wie PAYPAL, Kreditkarte oder SofortÜberweisung. Direkt im Anschluss können Sie wieder Medien verlängern, vormerken oder E-Medien entleihen. GiroPayPAYONE ist als Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe sicher und verlässlich und von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht als Zahlungsinstitut zugelassen.

Unser Rückgabeautomat!

Ausgeliehene Medien können aktuell NUR über die Außenrückgabe zurückgegeben werden.  Wie das genau funktioniert, kann man hier in einem Videobeispiel sehen.

Eventuell angefallene Gebühren können auch zu einem späteren Zeitpunkt in der Bibliothek bezahlt werden.

 

Die Stadtteilbücherei in Ahe

Die Stadtteilbücherei Ahe wird ehrenamtlich von einem engagierten Team betreut und ist eine Zweigstelle der STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM. Ganz besonders Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen, im Bestand der Stadtteilbücherei zu stöbern.

Im Wohnpark 22
50127 Bergheim
Telefon 02271 / 93207

Öffnungszeiten: Di 16-18 Uhr und Do 16-18 Uhr

 

Gedicht der Woche

Als Dankeschön für seine Mitglieder und Unterstützer, als Anreiz für die, die es werden wollen und für all diejenigen, die sich für Geschriebenes interessieren, stellt der Förderverein unter www.bibliotheksfreunde-bm.de ab sofort mindestens einmal monatlich Texte unbekannter Autor*innen vor. Sie sind in der Reihe „Gedicht der Woche“ zu finden und werden von den Teilnehmer*innen der Schreibwerkstatt Lit.Schreib, einem vom Förderverein gefördertes Projekt der Stadtbibliothek Bergheim, zur Verfügung gestellt.

Hier geht es zur Auswahl.

 

 

03.08.20222 - Filme und Musik online! Eine Einführung in die kostenlosen Streamingdienste der Bibliothek

Die STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM bietet seit einiger Zeit neben klassischen Medien auch verschiedene Streamingdienste an. Unter anderem können Kunden die Filmstreaming-Plattform FILMFRIEND oder die Musikstreaming-Plattform FREEGAL nutzen. Die Filmauswahl reicht von Klassikern über moderne Arthouse-Filme bis hin zu spannenden Dokumentationen. In FREEGAL können aktuelle Songs oder auch Hörspiele gestreamt werden. Der Clou: man kann wöchentlich sogar 3 Songs auf seine Endgeräte laden und diese auf einen USB-Stick ziehen oder auf eine CD brennen.

Mit einem gültigen Bibliotheksausweis lassen sich diese Dienst kostenlos und bequem von Zuhause aus nutzen.

Wie das geht, das erfahren Sie in der  Info-Veranstaltung am Mittwoch, 03. August ab 18.00 Uhr. In lockerer Runde zeigen wir Ihnen, wie Sie Filmfriend und Freegal auf Ihrem Computer nutzen, wie sie die App bedienen und auch, wie sie ganz einfach Filme von der App aus auf Ihren Fernseher streamen.

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.